Members Login

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Aktivitäten

AT

Überdurchschnittlicher Zuwachs nachhaltiger Investments – Vorsorgekassen sind wichtigster institutioneller Investor // 01.06.2016

In Österreich hat der Markt nachhaltiger Anlagen erneut kräftig zugelegt. Mit einem Wachstum von 24 Prozent erreicht das Volumen nachhaltiger Fonds und Mandate, bei denen neben finanziellen auch ökologische und soziale Kriterien einfließen, den historischen Höchststand von 12,6 Milliarden Euro. Dies zeigt der neue Marktbericht des FNG – Forum Nachhaltige Geldanlagen. Zu dem Plus haben sowohl institutionelle als auch private Anleger beigetragen – letztere im überdurchschnittlichen Maße. Die Vorsorgekassen konnten ihre Vorreiterrolle als wichtigster institutioneller Investor in Sachen Nachhaltigkeit weiter festigen.

CH

Nachhaltige Anlagen wachsen überdurchschnittlich – vermehrtes Interesse institutioneller Anleger als Treiber  // 01.06.2017

Gemäss dem Schweizer Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen 2017 verzeichnete das Volumen nachhaltiger Anlagen in der Schweiz eine markante Zunahme von 39% gegenüber dem Vorjahr und beträgt per Ende 2016 CHF266 Milliarden. Dank steigender Bedeutung für Asset Owner ist der Anteil institutioneller Gelder im nachhaltigen Anlagemarkt auf 82% angewachsen. Nachhaltige Fonds machen nun schon 7% des gesamten Fondsmarkts aus.

Toniic und Wermuth Asset Management laden Sie herzlich zum Berlin Green Investment Summit ein. Bitte finden Sie weitere Informationen hier.

 

header de

Weiterbildung Nachhaltige Geldanlagen – Neue Kursrunde im Sommer 2017  // 11.05.2017

Nachhaltige Geldanlagen erfahren eine immer höhere Nachfrage und drängen verstärkt in den Markt und in das Kundenbewusstsein. Wir haben eine kurze und prägnante Weiterbildung entwickelt, auf die wir Sie aufmerksam machen möchten.

Bewerbungsphase für das FNG-Siegel 2018 läuft noch bis 17. Juli 2017FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2018 ohneStern

Die Bewerbungsphase für das FNG-Siegel 2018 ist in dieser Woche gestartet. Zum mittlerweile dritten Mal sind Fondsanbieter aufgefordert ihre nachhaltigen Investmentfonds in das Rennen um die begehrte Auszeichnung zu schicken. Bislang haben sich schon mehr als 50 Fonds und 20 Gesellschaften um das FNG-Siegel beworben.

Der aktuelle FNG-Newsletter enthält ein Vorwort von Roland Kölsch, dem Geschäftsführere der GNGmbH zum Start der Bewerbungsphase für das FNG-Siegel 2018. Wie immer finden Sie im FNG-Newsletter Neuigkeiten von unseren Mitgliedern, Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Verbänden sowie Veröffentlichungen und Literatur zum Thema Nachhaltige Geldanlagen.

Rückblick: Workshop zur Bewertung Nachhaltiger Start-Ups

Im Rahmen des Projekts „GreenUpInvest“ fand am 5. April der 2. Workshop in Berlin statt. Neben interessanten Impulsen zu Bewertungsansätzen berichteten Praktiker darüber, wie sie Nachhaltigkeitskriterien in ihre Investmententscheidung einfließen lassen.

Offener Brief zur G20-Präsidentschaft erfährt breite Unterstützung – Green Finance findet im Abschluss-Communiqué keine Erwähnung // 04.04.2017

Anlässlich des Treffens der G20-Finanzminister und Zentralbankchefs Mitte März in Baden-Baden hat das FNG – Forum Nachhaltige Geldanlagen seine Forderung an den deutschen Gastgeber bekräftigt, das günstige Zeitfenster zu nutzen, um  einen nachhaltigen Finanzmarkt im Sinne der Sustainable Development Goals (SDGs) voranzutreiben. Hierzu hatte das FNG bereits im Februar gemeinsam mit den Organisationen CRIC, ÖGUT und ökofinanz-21 in einem offenen Brief aufgerufen, den mittlerweile eine Vielzahl weiterer Organisationen und Persönlichkeiten unterstützen.

„Finanzmärkte als ein Instrument für gerechtes, inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum nutzen“ // 04.04.2017

Am 3. und 4. Mai findet in Zürich der Responsible Finance and Investment Summit statt – organisiert von der RFI Foundation und dem Swiss Arab Network. Inhaltlich geht es vor allem um Nachhaltige Geldanlagen und Islamic Finance. Warum es so wichtig ist, über dieses Thema zu debattieren und vor allem Möglichkeiten der Kooperation und des gemeinsamen Voranschreitens auszuloten, erklären die vier maßgeblichen Initiatoren der Konferenz im Interview mit dem FNG:

•    Blake Goud, CEO RFI Foundation
•    Mounir Khouzami, President and Co-Founder of the Swiss Arab Network
•    Omar Lahyani, Executive Board Member, Advisor und Co-Founder
•    Biagio Zoccolillo, Executive Board Member und Advisor


FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2019 ohneStern

News

Das FNG sucht eine/n Referenten/in // 04.03.2019
Staatssekretärsausschuss zur Nachhaltigen Entwicklung beschließt Sustainable Finance Beirat Am 27.2.2019 tagte der Staatssekretärausschuss zur...
Das FNG ist Partner des Sustainable Investment Forum Europe Am 12. März 2019 findet in Paris das Sustainable Investment Forum Europe statt. Das...

Marktbericht

cover

Newsletter