Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

GreenUpInvest

GreenUpInvest Logo RGB RNE Werkstatt N projekt16 ausge rgb

Das Projekt GreenUpInvest ist ein Vorhaben im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Handlungsfeld Wirtschaft und hatte eine Laufzeit von Ende 2015 bis September 2018.

Partner
Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gemeinnützige GmbH
Bundesverband Deutsche Startups e.V. (BVDS)
Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND)
Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V. (FNG)

Inhalt des Projektes
Aus Sicht von Finanzdienstleistern stellen Start-ups immer ein Risiko dar. Doch warum haben es grüne Start-ups häufig schwerer, an Geld zu kommen? Welche Förderung braucht grünes Unternehmertum? Wie lassen sich Finanzierungsbedingungen verbessern? Und wie gelingt über Gründerunterstützung mehr Umwelt- und Klimaschutz? Mit diesen Fragen setzt sich das praxisorientierte Vorhaben GreenUpInvest auseinander.

Nachhaltige Grundlageninnovationen zu entwickeln und zu vermarkten braucht Zeit – oft zu viel aus der Perspektive vieler Investoren. Ihre kurzfristigen Renditeerwartungen stehen nicht im Einklang mit dem zum Teil erst langfristigen gesamtgesellschaftlichen Nutzen grüner Produkte und Dienstleistungen. Doch auf dem Weg zur Finanzierung sind grüne Start-ups mit weiteren Problemen konfrontiert. Das Projekt GreenUpInvest analysiert diese Hemmnisse und arbeitet die Potenziale der grünen Gründerförderung heraus.

Ergebnisse des Projektes:

Leitfaden zur Nachhaltigkeitsbewertung von Start-ups
Nachhaltigkeitsleitlinien für Beteiligungsprodukte und Finanzierungsinstrumente (Anhang)

Broschüre zu Finanzierungsmöglichkeiten grüner Start-ups

Im Rahmen dieses Projektes wurden drei Expertenworkshops organisiert:

28.11.2016 Vorstellung des Projekts GreenUpInvest insb. AP 4.1
05.04.2017 Konzeptentwurf zum Leitfaden zur Nachhaltigkeitsbewertung von Start-ups
12.09.2017 Vorstellung des Leitfadens zur Nachhaltigkeitsbewertung von Start-ups

Weitere Veranstaltungen das Projekt betreffend:

05.11.2015 Green Start-up Investment Alliance Expertenworkshop
08.-09.04.2016 Green Startup Focus Camp
11.04.2016 Innovations- und Gründerforum, Berliner Energietage 2016
29.04.2016 Marktchancen und Finanzierung für Energieunternehmen
03.06.2016 Fachgespräch im Deutschen Bundestag
04.-05.10.2016 100% Renewable Energy Conference
02.02.2017 High-Level-Matching für GreenTech Start-ups

15.05.2017 Impact Investment für grüne Start-ups
07.06.2017 KUER INVESTforum - NRW Pitch-Event für Greentach Start-ups

25.07.2017 Workshop: A – Z of financing for green economy startups

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung zeichnete das Vorhaben mit dem Qualitätssiegel „Werkstatt N“ aus. Es wird an richtungweisende Ideen und Projekte verliehen, die nachhaltiges Denken und Handeln im Alltag lebendig machen.

GreenUpInvest wird vom Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gGmbH koordiniert. 
Hier kommen Sie zur offiziellen Webseite des Projekts: www.greenupinvest.de


FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2019 ohneStern

News

FNG bei dem dritten Sustainable Finance Gipfel // 17.10.2019Auf dem dritten Sustainable Finance Gipfel werden die Zwischenergebnisse des Sustainable Finance...
Die Positionen der Schweizer Parteien zu Nachhaltigen Geldanlagen und einem nachhaltigen Finanzmarkt // 14.10.2019 Vor den eidgenössischen Wahlen am 20. Oktober...
BaFin Konsultation
07. Oktober 2019
BaFin-Merkblatt zu Nachhaltigkeitsrisiken offen zur Konsultation //07.10.2019 Die BaFin hat ihr Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken zur...

Marktbericht

Coverbild

Newsletter