Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

10. FNG-Dialog: Consultants und nachhaltige Anlagen: aktiv, passiv oder gar nicht? // 26.02.2014

Gerne laden wir Sie zum nächsten Anlass des FNG-Dialogs ein, der Veranstaltungsreihe des Forums Nachhaltige Geldanlagen (FNG) Schweiz.

Ort:              RobecoSAM, Josefstrasse 218, 8005 Zürich
Datum:        Mittwoch, 9. April 2014
Zeit:             17:30 – 19:15 Uhr 

Institutionelle Anleger wie Pensionskassen verfügen über einen langen Anlagehorizont. Somit sind auch ihre Investments von globalen Trends wie Klimaveränderungen oder demographischem Wandel betroffen. Schweizer institutionelle Anleger üben trotz der positiven und überdurchschnittlichen Wachstumsraten im Segment nachhaltige Anlagen, die globale Trends und andere langfristige Themen aufgreifen, noch Zurückhaltung: Gemäss der letzten Markterhebung des FNG entfallen in der Schweiz bisher nur die Hälfte der nachhaltigen Investments auf institutionelle Anleger. In Deutschland sind es beispielsweise 77 Prozent. Und in Schweden und den Niederlanden verwalten grosse Pensionskassen ihre Portfolios bereits grundsätzlich nach den „Principles for Responsible Investing“ – in der Schweiz haben sich gerade einmal eine Handvoll Pensionskassen diesen Prinzipien verpflichtet.

Woher rührt diese Zurückhaltung? Tragen eventuell Investment Consultants ihren Teil dazu bei? Welche Rolle nehmen sie hinsichtlich Nachhaltiger Anlagen ein, können sie eine Orientierungs- und Aufklärungsfunktion übernehmen und wie sieht ihr Wissensstand dazu aus? Wie ordnen sie Nachhaltigkeit in den Portfoliokontext ein? Passt Nachhaltigkeit in das klassische Aktiv-Passiv Konzept? Auf diese und andere Fragen gehen die Panelisten am Anlass ein. 

Die Zusammensetzung des Panels verspricht eine spannende Diskussion: Neben erfahrenen Investment Consultants wird ein Experte für Portfoliokonstruktion auf dem Panel konstruktiven Input zum Thema geben.  Zudem wird ein Vertreter einer Pensionskasse über seine eigenen Erfahrungen berichten und allenfalls offene Bedürfnisse in diesem Bereich thematisieren.

Programm:

17:30 Uhr                  Begrüssung durch RobecoSAM

17:35 Uhr                  Moderierte Diskussionsrunde mit kurzen Impulsstatements mit folgenden Panlisten:

Peter Graf, Stiftungsratspräsident, Personalvorsorge Swissport

Dr. Luzius Neubert, Senior Consultant, PPCmetrics 

Dr. Ralf Seiz, CEO, Finreon

Beat Zaugg, Senior Consultant, Aon Hewitt

Bernhard Engl, Mitglied des Vorstands, FNG (Moderation)

19:15 Uhr                  Apéro, offeriert von RobecoSAM und dem FNG

ca. 20:45 Uhr            Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt. Die Teilnahme ist für FNG-Mitglieder frei, Nichtmitglieder zahlen CHF 40. Dieser Betrag fällt auch bei Nicht-Teilnahme bzw. bei Abmeldung nach Anmeldeschluss an.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie, sich bis zum 4. April beim FNG unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anzumelden.


FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2019 ohneStern

News

Die Positionen der deutschen und österreichischen Parteien zu Nachhaltigen Geldanlagen und einem nachhaltigen Finanzmarkt // 02.05.2019 Vor der Wahl zum...
Newsletter #93
09. April 2019
Newsletter #93 // 09.04.2019 Der neue FNG-Newsletter ist erschienen. Zum Start der Bewerbungsphase für das FNG-Siegel 2020 hat der Geschäftsführer der...
Start der Bewerbungsphase zum FNG-Siegel 2020 // 04.04.2019 Zum fünften Mal nun haben Asset Manager die Möglichkeit, sich für das FNG-Siegel zu...

Marktbericht

cover

Newsletter