Mitglieder Login

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

FNG - Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V.

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

FNG-Dialog: Quo vadis, Mikrofinanz - eine Standortbestimmung am 23. Mai in Zürich // 19.04.2011

Die Mikrofinanz ist auf eine $65 Milliarden-Industrie angewachsen, die jährlich mehr als 90 Millionen Menschen erreicht. Dabei haben NGOs, Regierungen und Hilfsorganisationen die Mikrofinanz lange als Wundermittel zur Armutsbekämpfung und Hilfe-zur-Selbsthilfe gelobt. Auch in der Finanzwelt stösst die Mikrofinanz wegen einer äusserst niedrigen Korrelation zu anderen Anlageklassen und positiven Renditen sogar während der Krise auf grosses Interesse.

Doch ist die Mikrofinanz mancherorts in die Kritik gekommen – dies in der Folge des starken, oft unregulierten Wachstums und der einhergehenden Kommerzialisierung, sowie aufgrund gestiegener Ausfallraten und sozialer Probleme während der Wirtschaftskrise.

Somit steht die Mikrofinanz aus wirtschaftlichen, ethischen und finanziellen Aspekten an einem äusserst interessanten Standort, den wir gerne mit Ihnen und einem hochkarätigen Panel an Sprechern bestimmen wollen.

Programm

 17:30 Uhr Begrüssung
Robert Hauser, Leiter Nachhaltigkeitsresearch Asset Management, Zürcher Kantonalbank, und Erika Puyal Heusser, Vorstandsmitglied Go!, dem Non-Profit Engagement der ZKB für Unternehmensgründungen in der Schweiz

 17:40 Uhr Impulsreferate und Panel

Moderator:
Dr. Christoph Weber-Berg, Leiter Center for Corporate Social Responsibility, HWZ

Sprecher:
Dr. Annette Krauss, Managing Director, Center for Microfinance, Department of Banking and Finance, Universität Zürich
Laura Hemrika, Vice President, Microfinance Capacity Building Initiative, Public Policy - Sustainability Affairs/Microfinance, Credit Suisse
Katharina Deuber, Moderatorin, stv. Chefredaktorin, cash TV
Klaus Tischhauser, Co-Founder und CEO, responsAbility Social Investments AG

Teilnahme:
Die Teilnahme ist für FNG-Mitglieder frei, Nicht-Mitglieder hinterlassen Ihre Visitenkarte und zahlen 40 CHF.

Ort: Zürcher Kantonalbank, Josefstrasse 222, 8005 Zürich
Datum: 23. Mai 2011
Zeit: 17:30-19:00 Uhr

 Im Anschluss lädt Sie die Zürcher Kantonalbank zu einem Apéro ein. Ende der Veranstaltung: ca. 20.30 Uhr.
Anmeldung bis zum 18. Mai 2011 bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


FNG-Siegel

FNG Nachhaltigkeitssiegel DE 2019 ohneStern

News

FNG bei dem dritten Sustainable Finance Gipfel // 17.10.2019Auf dem dritten Sustainable Finance Gipfel werden die Zwischenergebnisse des Sustainable Finance...
Die Positionen der Schweizer Parteien zu Nachhaltigen Geldanlagen und einem nachhaltigen Finanzmarkt // 14.10.2019 Vor den eidgenössischen Wahlen am 20. Oktober...
BaFin Konsultation
07. Oktober 2019
BaFin-Merkblatt zu Nachhaltigkeitsrisiken offen zur Konsultation //07.10.2019 Die BaFin hat ihr Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken zur...

Marktbericht

Coverbild

Newsletter